30. März 2017 - 07:32:10
Navigation
Datenschutz

Daten- & Jugendschutz:

Privacy Policy - Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung gilt nur innerhalb des Internetumfangs der Bürgerinitiative und seinen eigenen Webprojekten. Für verlinkte Webseiten (nachfolgend Drittanbieter genannt) und fremde Internetangebote gelten die jeweiligen Erklärungen der dortigen Webseiten und Inhaber. Bitte lesen Sie dazu die Informationen zur Datenerfassung und zum Datenschutz dieser Drittanbieter und deren Datenschutzerklärungen auf den entsprechenden Webseiten genau durch. Für Fremdangebote (wie Facebook & Twitter) gelten deren Datenschutzrichtlinien, wofür wir nicht die Verantwortung übernehmen

Kontakt und unerwünschte Mails (Spam)
Einen ersten Kontakt über Mail zu unserem Verein können Sie prinzipiell nur über unser Kontakt-System herstellen. Erst im Anschluß wird Ihre Mailadresse frei gegeben. Zum Schutz unserer Mailserver, der Mailkonten und unserer Mitglieder wurde ein sogenanntes "Whitelist-Plugin" integriert. D. h., wenn Ihre Mailadresse nicht in dieser "White-Liste" steht, wird Ihre Mail vom Server als Spam abgewiesen. Wir behalten uns vor den eingehenden Spam (inkl. Header & IPs) zu speichern, an Anti-Spam-Datenbanken (z. B.: ex.dnsbl.org, dnsbl.njabl.org, ix.dnsbl.manitu.net) weiter zu leiten, in Black- und Blocklisten zu speichern, zur Anzeige zu bringen und/oder ggf. zu veröffentlichen.

Welche Daten sammeln wir?
Zum Erwerb von Mitgliedschaften, Registrierungen, Produkten oder Dienstleistungen der Bürgerinitiative ist eine Hinterlassung von bestimmten persönlichen Daten erforderlich. Diese Daten, die Sie uns dabei übergeben, können folgendes umfassen: Ihren Namen und Anschrift, E-Mail Adressen, Telefonnummern, IP-Adressen und andere Kontaktmöglichkeiten.

Wie werden Ihre persönlichen Daten verwendet?
Wir verwenden Ihre persönlichen Daten für die folgenden Zwecke:
- Erstellung von Rechnungen/Gutschriften
- Zur Kommunikationszwecken zwischen uns und Ihnen (z.B. per Post, E-Mail oder Telefon)
- Für Lizenzierungen
- Zur Ihrer Information über Neuerungen
- Für interne und vertrauliche Auswertungen und statistische Zwecke

Werden Ihre Daten in irgendeiner Form an Dritte weitergegeben?
Ihre Daten werden von uns vertraulich behandelt und für keine anderen, als hier aufgeführten, Zwecke verwendet. Ihre Daten werden von uns in keiner Weise an Dritte weitergegeben oder verkauft. Ausnahmen sind ausdrücklich nur mit einem richterlichem Beschluss (d. h. auch nicht durch die Staatsanwaltschaft) durchführbar.

Verwendung von Cookies
Cookies werden von uns z. Zt. nur im Rahmen des Portals zu Registrierungs-, Anmelde- und Bestellzwecken eingesetzt.

Speicherung von IP-Adressen
Die Speicherung von IP-Adressen erfolgt ausschließlich für sicherheitstechnische & statistische Zwecke. Die IP-Adresse des Besuchers/Benutzers wird in keine Weise veröffentlicht oder weitergegeben insofern nicht gegen geltendes Recht verstoßen wird. Alle gespeicherten IP-Adressen werden in regelmäßigen Abständen wieder gelöscht. Bei Angriffen auf unsere Internetangebote werden sämtliche Daten gespeichert, ausgewertet und ggf. für Strafanzeigen als Beweismittel konserviert. Zum Schutz unserer Internetangebote werden Black- und Blocklisten geführt.

Log-Daten
Bei jedem Ihrer Besuche unserer Seite, zeichnet unser Server die Informationen, die von Ihrem Browser i. d. R. beim Besuch einer Webseite übermittelt werden, automatisch in einer so genannten Log-Datei auf. Diese Log-Datei kann die folgenden Informationen enthalten, die Ihren Browser eindeutig identifizieren können:
- Ihre Webanfrage
- Ihre IP-Adresse
- Ihren Browsertyp
- Ihre Browsersprache
- Datum und Uhrzeit Ihrer Anfrage
- Eventuell verwendete Cookies
Die genannten Informationen werden von uns ausschließlich für sicherheitstechnische und statistische Zwecke eingesetzt und in regelmäßigen Abständen gelöscht.

Suchmaschinen
Die Suchmaschineneinträge sind von uns nicht überschaubar und nur teilweise regulierbar. Sollten Sie sich in irgend einer Weise belästigt fühlen, teilen Sie uns dies bitte umgehend mit.

Jugendschutz
Nach § 7 Abs.1 des Jugendmedienschutz-Staatsvertrages (JMStV 2003) sind wir nicht verpflichtet einen Jugendschutzbeauftragten zu bestellen.

Missbrauch
Sollten Sie Missbrauch oder Verstöße feststellen, so melden Sie dies sofort unter abuse [at] buerger-pro-uni [dot] de (entfernen Sie bitte die Leerzeichen innerhalb der Mailadresse, tauschen Sie bitte das [at] gegen ein @ und das [dot] gegen einen Punkt aus).

Informationen und Daten

Über | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Kontakt

94,733 eindeutige Besuche